Druckversion

Niedersächsischer Präventionstag

Ministerium 
Handlungsfeld 
Ziele 
Der Niedersächsische Präventionstag dient als Forum der Begegnung und des Wissens- und Erfahrungsaustausches für die in der gesamtgesellschaftlichen Präventionsarbeit engagierten Akteure sowie als Fachtagung zu zentralen Aspekten der Kriminalprävention. Ziel des Niedersächsischen Präventionstages ist es, die Bandbreite der Praxis in der Kriminalprävention aufzuzeigen, neue Impulse zu geben und Kommunikation und Kontakte zwischen den in vielen Projekten, Initiativen und Präventionsräten aktiv eingebundenen Akteure zu ermöglichen. Im Rahmen des „Marktes der Möglichkeiten“ zeigen Ausstellerinnen und Aussteller aus verschiedenen niedersächsischen Regionen eine große Vielfalt an Projekten und Initiativen zu den unterschiedlichsten Themen.
Mittel 
die Kosten variieren je nach Konzept, Veranstaltungsort usw.
Start 
seit 2012
Ende 
unbefristet
Träger 
Landespräventionsrat Niedersachsen
Am Waterlooplatz 5 A
30169 Hannover

Telefon: 0511 120-5255
http://www.lpr.niedersachsen.de ››

Links zur LPR-Website ››